HOME - TKI - Aktuell - Newsletter - Newsletter vom 21.05.19 SUCHESITEMAP
 x
Newsletter vom 23.10.19Newsletter vom 26.08.19Newsletter vom 23.07.19Newsletter vom 03.07.19Newsletter vom 21.05.19Newsletter vom 29.04.19Newsletter vom 06.03.19Newsletter vom 31.01.19Newsletter vom 11.12.18Newsletter vom 31.10.18Newsletter vom 02.10.18Newsletter vom 20.08.18Newsletter vom 14.03.18Newsletter vom 01.02.18Newsletter vom 26.10.17Newsletter vom 02.02.17Newsletter vom 12.12.16Newsletter vom 08.09.16Newsletter vom 01.09.16Newsletter vom 25.08.16Newsletter vom 21.08.16

Newsletter vom 21.05.19

Wir freuen uns, Ihnen den aktuellen Newsletter übergeben zu können. Sie finden darin alle Neuheiten und Änderungen zu unseren Systemen, damit Sie stets up-to-date sind.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr TKI-Team


Berechnung Befestigungskonsole

TKI 252 / 252 R²

Für die Befestigungskonsole 252-08-001/001 wurde eine statische Berechnung durchgeführt. Die Konsole ist für alle Fassaden mit einer Ansichtsbreite von 50 mm geeignet und kann sowohl als Festlager wie auch als Loslager ausgeführt werden....weiterlesen


Systempässe

TKI 755 Fenster und Türen
TKI Fassaden

Kompakt und übersichtlich zeigen die neuen Systempässe Leistungseigenschaften, Prüfungen und Zulassungen. Für Fenster, Türen und Fassaden gibt es jeweils einen Systempass, in dem, nach Leistungseigenschaften unterteilt, Details zu den Elementen, Beschlägen, erreichten Werten und Klassen zu finden sind. ...weiterlesen



Neue Statikprofile

TKI 755 Fenster

Eine neue verstärkte Sprosse 755-03-022 und ein neuer verstärkter Kopplungsrahmen 755-01-029 wurden ins Programm aufgenommen. Beide Profile haben ihre Verstärkung auf der Innenseite und trotzdem genug Platz, um Bänder daran zu befestigen. Mit einer Ansichtsbreite von 125 mm (Sprosse und gekoppelter Rahmen) ersetzen die beiden Profile die verstärkte Sprosse 755-03-019 und den Kopplungsrahmen 755-01-023. ...weiterlesen

Änderung Verarbeitungsrichtlinien

TKI 755 Fenster

Um den Ansprüchen an Zuverlässigkeit und Sicherheit der TKI-Systeme gerecht zu werden, unterzieht TKI die Verarbeitungsrichtlinien einer ständigen Qualitätskontrolle. Dadurch entsteht eine kontinuierliche Optimierung und Verbesserung. Im Rahmen dieses Vorgangs haben neue Erkenntnisse die Veranlassung gegeben, diese Richtlinien zu ergänzen. ...weiterlesen
Zurueck nach  Newsletter
© TKI SYSTEM GMBH 2019    IMPRESSUMBILDNACHWEISEAGBDATENSCHUTZBESTIMMUNGEN